Home

Herzlich Willkommen auf unserer Seite für Geschäftskunden

Sie finden auf den folgenden Seiten ein Unterstützungs-Netzwerk für Unternehmer und Führungskräfte größerer Organisationen.

  • Dr. Braach hat als Gesundheitswissenschaftler, Arbeitsschutzexperte und Therapeut ein nach unserer Kennnis immernoch einzigartiges Netzwerk für Sie entwickelt, in dem alle heute wissenschaftlich relevanten betrieblichen und individuellen Gesundheitskonzepte der Therapie und Prävention verzahnt Berücksichtigung finden.
  • Seit mehr als 25 Jahren arbeitet Dr. Braach an der Optimierung dieses Netzwerkes. Insbesondere Hamburger und norddeutsche Unternehmer und Top-Führungskräfte profitieren von unseren ineinandergreifend arbeitenden therapeutischen und beratenden Senior-Experten.
  • Erleben Sie, wie bedeutend es ist, wenn ein Therapeut und Berater nicht nur Experte für Ihren therapeutischen Prozess ist, sondern Sie ihm auch erlauben, beratender Experte in Ihrembetrieblichen und sozialen Umfeld zu sein.

 

 

Sie finden uns in unserer Privatpraxisgemeinschaft Bugdahnstraße, unmittelbar am Altonaer Bahnhof in Hamburg

(Termine nach Absprache, Praxisparkplatz vorhanden):
Bugdahnstraße 5
22767 Hamburg

Festnetz: 040 – 53 79 25 92
Mobil: 0176 – 24 43 78 72

Termine nur nach telefonischer Absprache

buch2

Buchvorstellung

Die Veränderung des Paradigmas von Gesundheit und Krankheit, vom Körperlichen hin zum Psychischen hat für die betriebliche Realität viele Auswirkungen. Längst sind psychische Erkrankungen in der Fehlzeiten-Statistik auf der Überholspur.

Betrachtet man allerdings die Chancen, die wissenschaftliche Untersuchungen von Techniken der Mind-Body-Medicine nahelegen, könnten diese Methoden bei sorgfältiger didaktischer und psychologischer Begleitung eine Hilfe in der Bewältigung der Probleme in der Belegschaft bilden, egal ob Mobbing, Depressionen, Burnout und andere Stress-Symptome.

Im vorliegenden Buch werden Methoden des asiatischen Kulturkreises mit Methoden des westlichen Kulturkreises verglichen und ein Überblick über den Stand der Forschung geboten.

Alle im Buch diskutierten Methoden zielen auf die Beziehungen zwischen Körper, psychischer Befindlichkeit und Wahrnehmung. Damit bedingen diese Methoden die Art und Weise, in der sich physische Rahmenbedingungen, emotionale, mentale, soziale und spirituelle Faktoren unmittelbar auf die Gesundheit des Individuums und damit im betrieblichen Alltag auswirken können.

Demnach diskutiert dieses Buch Implikationen und Chancen von Mind-Body-Medicine für das deutsche Gesundheitswesen und die Nutzung im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Der Autor kann am Beispiel verschiedener Mind-Body-Medicine-Methoden überzeugend demonstrieren, dass diese Verfahren eine wichtige Ergänzung auch der betrieblichen Prävention und Gesundheitsförderung sein können.